Angebote zu "Kunst" (121 Treffer)

Kategorien

Shops

Fritsche:Schöpferische Prozess in K.
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.03.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der Schöpferische Prozess in Kunst, Kunsttherapie und Kunstpädagogik, Titelzusatz: Das Künstlerische als Katalysator in der Persönlichkeitsbildung, Autor: Fritsche, Jürgen, Verlag: utzverlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kreativität // Schöpferisch // Künstler // Künstlerin // Management // Selbstmanagement // Manager // Kunst // allgemein // Pädagogik // Lebenshilfe // Persönlichkeitsentwicklung und praktische Tipps, Rubrik: Kunst // Sonstiges, Seiten: 495, Abbildungen: 4 schwarz-weiße und 111 farbige Abbildungen, 28 Tabellen, Reihe: Kunstwissenschaften (Nr. 27), Gewicht: 1097 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Benao Tisch BAXTER
5.033,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tisch Benao kann quadratisch oder rechteckig sein und wurde von Paola Navone für Baxter entworfen. Benao ist ein Tisch mit Beinen aus Zedernholz und die natürlicher Weise Risse in der Struktur entstehen lassen. Die Tischplatte wird aus schwarzem Blech gefertigt. Baxter baxter ist eine einmalige Marke mit einem über 20-jährigen Know-How im Bereich der Entwicklung und Fertigung von absolut hochwertigen Polstermöbeln mit Sitz in Italien. Ursprünglich Produzent im Bereich der englischen Polstermöbel hat baxter im laufe der Jahrzehnte eine einzigartige Palette an unterschiedlichsten Sitzmöbeln mit einem unverwechselbaren Look aufgestellt. Handwerk und Kunst greifen hier ineinander und überzeugen auf ganzer Linie in puncto Qualität der Materialien und der Verarbeitung. Paola Navone Paola Navone hat in vielen kreativen Branchen als Architektin Produktdesignerin Unternehmensberaterin Innenarchitektin Laden- und Restaurantdesignerin Ausstellungs- und Eventorganisatorin Dozentin und Lehrerin gearbeitet. Sie ist eine selbsternannte Arbeitssüchtige mit vielen Fähigkeiten und Leidenschaften. Ihre Kunden waren Driade Swarovski Abet Laminati Casamilano Alessi Knoll International Cappellini Roche Bobois und Armani Casa sowie Habitat. Navone hatte immer eine Missachtung von Konventionen die sie während ihrer Zeit mit den "antidesign" Rebellen unter Führung von Mendini und Sottsass entwickelte. "Es war verrückt was wir getan haben. Arbeiten wie verrückt um das völlig Unbrauchbare zu produzieren " sagt sie. "Aber es war ein Katalysator.

Anbieter: designwebstore
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Neue Kunst als Katalysator
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sophie Calle - Marina Abramovic - Christian Boltanski - Yoko Ono - Tino Sehgal - Santiago Sierra - Jochen Gerz - Raumlabor - Pina Bausch - Rimini Protokoll - Erwin Wurm: Die Künstler und ihre Arbeiten provozieren, irritieren und animieren.Angeli Janhsen untersucht am Beispiel von 17 Künstlern die Funktionsweisen neuer Kunst. Oft sind diese Arbeiten nicht als "Kunst" zu erkennen, und vergleichbar sind sie nur in einer Hinsicht: Sie stoßen Prozesse an und dienen damit als Katalysator für den Wirklichkeitsgewinn.

Anbieter: buecher
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Neue Kunst als Katalysator
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Sophie Calle - Marina Abramovic - Christian Boltanski - Yoko Ono - Tino Sehgal - Santiago Sierra - Jochen Gerz - Raumlabor - Pina Bausch - Rimini Protokoll - Erwin Wurm: Die Künstler und ihre Arbeiten provozieren, irritieren und animieren.Angeli Janhsen untersucht am Beispiel von 17 Künstlern die Funktionsweisen neuer Kunst. Oft sind diese Arbeiten nicht als "Kunst" zu erkennen, und vergleichbar sind sie nur in einer Hinsicht: Sie stoßen Prozesse an und dienen damit als Katalysator für den Wirklichkeitsgewinn.

Anbieter: buecher
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Neue Kunst als Katalysator
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neue Kunst als Katalysator ab 19.95 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Kunst - Yasmina Reza
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kunstvon Yasmina RezaEine bittere Komödie, in der die Autorin das Zerbrechen einer langjährigen Männerfreundschaft beschreibt. Auslöser dafür ist ein monochromes Bild, das sich einer der Freunde für eine Riesensumme gekauft hat. An diesem Bild entzündet sich der Streit zwischen den drei Freunden, in dessen Verlauf sich das Leben der drei und ihre gegenseitigen Beziehungen grundlegend ändern werden. Der erste begeistert sich für dieses weiße monochrome Gemälde, der zweite bekämpft es auf das Heftigste und der dritte will, da er es sich mit keinem anderen verderben will, keine Stellung beziehen. Das Bild dient also als Katalysator, mit dessen Hilfe die Autorin auf sehr subtile und psychologisch fein gezeichnete Weise eine Situation analysiert, die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ihre Freundschaft, ja ihr gesamtes bisheriges Dasein auf den Prüfstand und infrage stellt.Hinweis: Zur Vorstellung gehört vorab ein kleiner geführter Besuch der Ausstellung ?Pittoresk! Selbstbild ? Fremdbild ? Wiederaneignung? in der Galerie des RothenburgMuseums, um auf das Thema Kunst einzustimmen. Diese optionale und kostenlose Führung kann ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn wahrgenommen werden (also ab 18:30 Uhr). Regie: Katja WolffWeitere Informationen: www.toppler-theater.deVeranstaltungsbeginn: 20:30 Uhr (Juli), 19:30 uhr (August);Eintrittspreise: So-Do: 26?/22?Fr-Sa: 28?/24?Schüler und Studenten: 12?Premiere: 30?Hinweis wegen Corona-Auswirkungen: Alle Karten und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit! Da die Situation noch nicht ganz absehbar ist, möchten wir aber darauf Hinweisen, dass Karten (im Falle von Ausfällen) auch im nächsten Jahr - oder an anderen Tagen - eingelöst werden können und ihre Gültigkeit behalten!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Kunst - Yasmina Reza
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kunstvon Yasmina RezaEine bittere Komödie, in der die Autorin das Zerbrechen einer langjährigen Männerfreundschaft beschreibt. Auslöser dafür ist ein monochromes Bild, das sich einer der Freunde für eine Riesensumme gekauft hat. An diesem Bild entzündet sich der Streit zwischen den drei Freunden, in dessen Verlauf sich das Leben der drei und ihre gegenseitigen Beziehungen grundlegend ändern werden. Der erste begeistert sich für dieses weiße monochrome Gemälde, der zweite bekämpft es auf das Heftigste und der dritte will, da er es sich mit keinem anderen verderben will, keine Stellung beziehen. Das Bild dient also als Katalysator, mit dessen Hilfe die Autorin auf sehr subtile und psychologisch fein gezeichnete Weise eine Situation analysiert, die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ihre Freundschaft, ja ihr gesamtes bisheriges Dasein auf den Prüfstand und infrage stellt.Hinweis: Zur Vorstellung gehört vorab ein kleiner geführter Besuch der Ausstellung ?Pittoresk! Selbstbild ? Fremdbild ? Wiederaneignung? in der Galerie des RothenburgMuseums, um auf das Thema Kunst einzustimmen. Diese optionale und kostenlose Führung kann ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn wahrgenommen werden (also ab 18:30 Uhr). Regie: Katja WolffWeitere Informationen: www.toppler-theater.deVeranstaltungsbeginn: 20:30 Uhr (Juli), 19:30 uhr (August);Eintrittspreise: So-Do: 26?/22?Fr-Sa: 28?/24?Schüler und Studenten: 12?Premiere: 30?Hinweis wegen Corona-Auswirkungen: Alle Karten und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit! Da die Situation noch nicht ganz absehbar ist, möchten wir aber darauf Hinweisen, dass Karten (im Falle von Ausfällen) auch im nächsten Jahr - oder an anderen Tagen - eingelöst werden können und ihre Gültigkeit behalten!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Kunst - Yasmina Reza
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kunstvon Yasmina RezaEine bittere Komödie, in der die Autorin das Zerbrechen einer langjährigen Männerfreundschaft beschreibt. Auslöser dafür ist ein monochromes Bild, das sich einer der Freunde für eine Riesensumme gekauft hat. An diesem Bild entzündet sich der Streit zwischen den drei Freunden, in dessen Verlauf sich das Leben der drei und ihre gegenseitigen Beziehungen grundlegend ändern werden. Der erste begeistert sich für dieses weiße monochrome Gemälde, der zweite bekämpft es auf das Heftigste und der dritte will, da er es sich mit keinem anderen verderben will, keine Stellung beziehen. Das Bild dient also als Katalysator, mit dessen Hilfe die Autorin auf sehr subtile und psychologisch fein gezeichnete Weise eine Situation analysiert, die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ihre Freundschaft, ja ihr gesamtes bisheriges Dasein auf den Prüfstand und infrage stellt.Hinweis: Zur Vorstellung gehört vorab ein kleiner geführter Besuch der Ausstellung ?Pittoresk! Selbstbild ? Fremdbild ? Wiederaneignung? in der Galerie des RothenburgMuseums, um auf das Thema Kunst einzustimmen. Diese optionale und kostenlose Führung kann ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn wahrgenommen werden (also ab 18:30 Uhr). Regie: Katja WolffWeitere Informationen: www.toppler-theater.deVeranstaltungsbeginn: 20:30 Uhr (Juli), 19:30 uhr (August);Eintrittspreise: So-Do: 26?/22?Fr-Sa: 28?/24?Schüler und Studenten: 12?Premiere: 30?Hinweis wegen Corona-Auswirkungen: Alle Karten und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit! Da die Situation noch nicht ganz absehbar ist, möchten wir aber darauf Hinweisen, dass Karten (im Falle von Ausfällen) auch im nächsten Jahr - oder an anderen Tagen - eingelöst werden können und ihre Gültigkeit behalten!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Kunst - Yasmina Reza
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kunstvon Yasmina RezaEine bittere Komödie, in der die Autorin das Zerbrechen einer langjährigen Männerfreundschaft beschreibt. Auslöser dafür ist ein monochromes Bild, das sich einer der Freunde für eine Riesensumme gekauft hat. An diesem Bild entzündet sich der Streit zwischen den drei Freunden, in dessen Verlauf sich das Leben der drei und ihre gegenseitigen Beziehungen grundlegend ändern werden. Der erste begeistert sich für dieses weiße monochrome Gemälde, der zweite bekämpft es auf das Heftigste und der dritte will, da er es sich mit keinem anderen verderben will, keine Stellung beziehen. Das Bild dient also als Katalysator, mit dessen Hilfe die Autorin auf sehr subtile und psychologisch fein gezeichnete Weise eine Situation analysiert, die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ihre Freundschaft, ja ihr gesamtes bisheriges Dasein auf den Prüfstand und infrage stellt.Hinweis: Zur Vorstellung gehört vorab ein kleiner geführter Besuch der Ausstellung ?Pittoresk! Selbstbild ? Fremdbild ? Wiederaneignung? in der Galerie des RothenburgMuseums, um auf das Thema Kunst einzustimmen. Diese optionale und kostenlose Führung kann ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn wahrgenommen werden (also ab 18:30 Uhr). Regie: Katja WolffWeitere Informationen: www.toppler-theater.deVeranstaltungsbeginn: 20:30 Uhr (Juli), 19:30 uhr (August);Eintrittspreise: So-Do: 26?/22?Fr-Sa: 28?/24?Schüler und Studenten: 12?Premiere: 30?Hinweis wegen Corona-Auswirkungen: Alle Karten und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit! Da die Situation noch nicht ganz absehbar ist, möchten wir aber darauf Hinweisen, dass Karten (im Falle von Ausfällen) auch im nächsten Jahr - oder an anderen Tagen - eingelöst werden können und ihre Gültigkeit behalten!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot